Presseberichte

Jugendwettkampf Rickenbach

Der zweite GeKu-Wettkampf wird am Samstag und Sonntag, 21. und 22. März 2009 ausgetragen und findet somit wesentlich früher statt als bei seiner Premiere 2008. Damit bietet dieser Anlass unseren Jüngsten im Kunst- und Geräteturnen die Möglichkeit, ihre Form bereits früh in der Saison zu testen. Ausgetragen werden die Wettkämpfe wiederum in den Kategorien K1–K3 im Geräteturnen (Mädchen und Knaben) und EP–P2 im Kunstturnen. Erwartet werden rund 400 Turnerinnen und Turner aus unserem Verbandsgebiet.

Pilotversuch geglückt

„Geräteturnen trifft Kunstturnen“. Der Wunsch, dass Geräteturnerinnen, Geräteturner und Kunstturner gemeinsam einen Wettkampf bestreiten, geisterte bereits einige Jahre in den Köpfen der Verantwortlichen umher.

STV Rickenbach organisierte Jugendwettkampf unter dem Motto „Geräteturnen trifft Kunstturnen“

Erstmals fand in Rickenbach ein gemeinsamer Jugendwettkampf von Kunst- und Geräteturnen statt. Ausgetragen wurden die Wettkämpfe in den Kategorien K1 bis K3 im Geräteturnen (Mädchen und Knaben) und EP bis P2 im Kunstturnen. Über diese zwei Tage nahmen mehr als 300 Turnerinnen und Turner aus dem Verbandsgebiet LU/OW/NW am Jugendwettkampf in Rickenbach statt. Das OK des STV Rickenbach freute sich über den grossen Besucheraufmarsch.

Jugendwettkampf Rickenbach

Am Wochenende vom 14. und 15. Juni 2008 findet in Rickenbach zum ersten Mal ein gemeinsamer Jugendwettkampf von Kunst- und Geräteturnen statt. Ausgetragen werden die Wettkämpfe in den Kategorien K1-K3 im Geräteturnen (Mädchen und Knaben) und EP-P2 im Kunstturnen. Erwartet werden über diese zwei Tage rund 800 Turnerinnen und Turner aus dem Verbandsgebiet LU/OW/NW. Das OK des STV Rickenbach freut sich auf diese grosse Turnerschar und hofft möglichst viele turnbegeisterte Zuschauer begrüssen zu können.

Seiten